• Besuch in der Mittagshitze

    Die Zeit bleibt stehen. Alles flimmert. Man wird faul und träge. An heissen Sommertagen steigt das Thermometer in Israel am Mittag bis zu 40 Grad im Schatten ...
    weiterlesen

  • Herrschen wie ein König

    «Herrscht über alle Tiere» und «unter werft euch die Erde». So steht es auf der ersten Seite der Bibel. Wie das wohl gemeint ist?
    weiterlesen

  • Vom Dunkel zum Licht

    Ostern beginnt am Karfreitag: Jesus stirbt am Kreuz. «Und in der neunten Stunde rief Jesus mit lauter Stimme: Eloi, Eloi, lema sabachtani? ... was das bedeutet, erfährst du hier.
    weiterlesen

  • Die Maismenschen im Popol Vuh

    Das heilige Buch der Maya heisst Popol Vuh. Wie in der Bibel stehen darin auch Schöpfungsgeschichten.
    weiterlesen

  • Was hat X-mas mit Christus zu tun?

    Hast du das auch schon gesehen: Merry X-mas? Es kommt – wie so vieles – aus Amerika: «Merry Christmas» heisst gleich viel wie «frohe Weihnacht».
    weiterlesen

  • Das Geheimnis des Glaubens

    Im Namen des Vaters – und des Sohnes – und des heiligen Geistes. Mit diesen Worten beginnen wir zu beten. Wir glauben an Gott als Vater, Gott als Sohn und Gott als den heiligen Geist.
    weiterlesen

  • Mann über Bord

    Jona soll nach Ninive fahren. Gott hat es ihm befohlen. Jona nimmt das nächste Schiff und fährt…in die andere Richtung! Er flieht. Er will seinen Auftrag nicht erfüllen.
    weiterlesen

  • Post für Gott

    Was für ein seltsames Bild: Da stehen manchmal 20, manchmal 100 Menschen vor einer hohen, alten Mauer....
    weiterlesen

  • Bist du ein Mensch?

    In der Bibel wäre die Antwort eindeutig: Jede Frau und jeder Mann ist Abbild Gottes. Egal welche Farbe, egal welche «Rasse», egal welche Kultur. Alles Kinder Gottes.
    weiterlesen

  • Gott versteckt sich

    Ein jüdischer Rabbi erzählte diese Geschichte: Zwei Knaben spielen miteinander Verstecken. Jechiel versteckt sich sehr gut und wartet … und wartet … und wartet.
    weiterlesen

  • Das goldene «iPhone 7»

    Moses hat auf dem Berg Sinai Gott gesehen. Und er hat von Gott Gesetzestafeln aus Stein erhalten. Als er von dem Berg zu seinen Leuten herunterstieg, traute er seinen Augen nicht: Sie tanzten alle um das «iPhone 7» herum!
    weiterlesen

  • Jodelt zu Gott!

    Halleluja! Das bedeutet: Lobet Gott! Aber was heisst eigentlich «loben»? Wie macht man das?
    weiterlesen

  • War das ein langer Weg!

    Schon mal etwas vom heiligen Patrick gehört? Er ist der Nationalheilige von Irland. Ja, Irland ist die grosse Insel neben Grossbritannien.
    weiterlesen

  • Einfach anfangen....

    Auch wenn wir es nicht zugeben wollen: Wir haben Angst, wenn etwas Neues anfängt. Wir haben Angst vor dem Unbekannten...
    weiterlesen

  • Grenzenlose Liebe

    «Die Stadtmauer Jerusalems liegt in Trümmern, die Tore sind durch Feuer zerstört.» Im Verlauf der Geschichte wurde die Stadtmauer von Jerusalem immer wieder eingerissen und aufgebaut.
    weiterlesen

  • Du sollst die Mücken lieben!

    Wenn mich eine Mücke die ganze Nacht stört und sticht, schlag ich sie ohne hinzuschauen tot. Dabei steht doch in der Bibel: «Du sollst nicht töten.»
    weiterlesen

  • Ostern beginnt im Osten

    Jesus stirbt am Kreuz. Karfreitag. Er ist tot. Die Sonne geht im Westen unter.....
    weiterlesen

  • 2 + 5 = 500???

    Jesus zog sich in die Stadt Betsaida zurück. Aber die Leute merkten es und folgten ihm in grossen Scharen....
    weiterlesen

  • Eine Palme als Weihnachtsbaum?

    Der Weihnachtsbaum gehört bei uns zum Weihnachtsfest dazu, wie der Osterhase zu Ostern. Aber gab es in Israel, wo Jesus geboren wurde, eigentlich Tannenbäume?
    weiterlesen

  • Jesus in der Wüste

    Dort, wo die Sonne aufgeht, ist Osten. Wo die Sonne am Mittag steht, ist Süden. Laufen wir also der Mittagssonne entgegen, immer südwärts.
    weiterlesen

  • Mit dem Herzen sehen

    Da nimmt Gott Erde und knetet wie ein Töpfer und formt ... einen Furby! Einen niedlichen Roboter.» Nein, das steht nicht so in der Bibel...
    weiterlesen

  • Unsichtbar und immer da

    Elija läuft durch die Wüste. Er versteckt sich in einer Höhle. Da hört er Gottes Stimme: «Komm heraus und stell dich auf den Gottesberg. Dort gehe ich an dir vorüber.»
    weiterlesen

  • König ohne Königreich

    Jesus zieht t in der Hauptstadt ein. Jerusalem. Die Leute schwenken die Fahnen und rufen: «Hurra! Wir haben einen neuen König! Endlich! Halleluja.» Eine Woche später rufen viele von ihnen: «Weg mit ihm. Tötet ihn! Ans Kreuz mit ihm!» Was ist passiert?
    weiterlesen

  • Jesus als Trainer

    «Vater unser, der du bist im Stadion mein tägliches Tor gib mir heute mein Wille geschehe vergib mir, wenn ich den Gegner foule und führe mich an die Tabellenspitze bis in alle Ewigkeit!»
    weiterlesen

  • Simson, der biblische Herkules

    Wer kennt ihn nicht, den stärksten Helden aus den griechischen Sagen? Herkules. Auch die Bibel kennt einen Herkules. Der Held mit übermenschlichen Kräften heisst dort Simson.
    weiterlesen

  • Heilige Erde?

    Alle frühen Religionen verehrten die Erde, den Himmel, Sonne und Mond als Göttinnen und Götter. Auch heute gibt es neue Religionen, die von der «Mutter Erde» als Göttin sprechen. Und in der Bibel?
    weiterlesen

  • Achtung Unwetter

    Jona hörte eines Tages ganz deutlich die Stimme von Gott. Gott sagte ihm, er müsse eine Reise nach Ninive machen. Dort soll er den Menschen sagen, dass sie ihr Leben verändern müssen. Sie sollen Gott und die Menschen mehr lieben.
    weiterlesen

  • Waren keine Frauen dabei?

    Wer hat am meisten Freunde oder «friends»? Jesus schlägt jeden Rekord: Mehr als zwei Milliarden Freunde hat er weltweit!
    weiterlesen

  • Im Dunkeln leuchten

    Gott ist meine Taschenlampe: Wenn es dunkel ist und wenn ich Angst habe, zeigt er mir den Weg.» Steht das so in der Bibel? Nein. Zur Zeit der Bibel gab es keine Taschenlampen.
    weiterlesen

  • Privat?

    Müller ist sicher: Da verschwinden Kirschen von seinem Baum. Er stellt ein Schild auf: «Privat! Betreten verboten.» Darunter malt er einen Totenkopf. Es ist schliesslich sein Garten.
    weiterlesen

  • Nicht nachmachen!

    Pessach ist eines der wichtigsten Feste im Judentum. In Israel war es auch ein Wallfahrtsfest. Bei einer solchen Wallfahrt jagte Jesus seinen Eltern einen schönen Schreck ein!
    weiterlesen

  • Gott ist Herr des Wassers

    Wasser spielt in sehr vielen Geschichten der Bibel eine wichtige Rolle. Manchmal wirkt es zerstörend und manchmal rettet es das Volk vor dem Verdursten in der Wüste.
    weiterlesen

  • Bodenständig im Himmelreich

    Jesus blieb nicht bei seiner Familie zuhause. Er hat seine Familie und seine Heimat Nazareth verlassen und ist in ganz Israel herumgezogen.
    weiterlesen

  • Die Power von Gott

    Junge Christen haben Texte aus der Bibel neu und frech in eine moderne Sprache übertragen. Das ist cool und mutig.
    weiterlesen

  • Die Bergpredigt

    Die Kirchen und Konfessionen im Christentum sind sehr unterschiedlich. Aber alle haben eine gemeinsame Grundlage: Die Bibel.
    weiterlesen

  • Vor Gott sind alle gleich

    Reden wir im Himmel verschiedene Sprachen, verschiedene Dialekte? Die einen Berndeutsch, Baseldeutsch, andere Französisch? Sind wir wieder Männer und Frauen? Gibt es noch Schwarze, Gelbe, Weisse?
    weiterlesen

  • Dick und kompliziert

    Grüss Gott. Darf ich mich vorstellen? Ich bin das Buch der Bücher: Die Bibel.
    weiterlesen